Lackvergleichsuntersuchungen

Lackvergleichsuntersuchungen

Zur Aufklärung von Unfallabläufen und bei Verkehrsunfallfluchtdelikten kann es erforderlich werden, Lackproben von Fahrzeugen zu untersuchen.

Bei einer labortechnischen Untersuchung kann, in Verbindung mit einer detaillierten Feststellung der vorhandenen Schäden und Spuren an den Fahrzeugen, ein eindeutiger Nachweis von Kollisionen und Unfallbeteiligungen erfolgen.

Die hierfür erforderlichen Materialanalysen werden von dafür ausgebildeten Spezialisten in Fachlabors durchgeführt. Die Ergebnisse der Materialuntersuchung fließen in das Gutachten ein.